Home Banner

Home

Yogatherapie

Die Atmung ist auch immer ein Ausdruck unseres derzeitigen Lebenssituation. Sie hat aber auch Einfluss auf unseren körperlichen, mentalen und emotionalen Zustand. Als integraler Teil der Yogapraxis ist die bewusste Atmung die Essenz, die uns hilft, die Energien im Körper zum Fließen zu bringen. In der Yogatherapie-Stunde wollen wir den Atem erspüren und mit Übungen erfahren, die auch Erleichterung bei chronischen Atemwegserkrankungen verschaffen.

Präventionskurs

Wenn du Yoga praktizierst und nun schwanger bist, sind die glücklichen Umstände kein Grund mit Yoga aufzuhören, auch Anfängerinnen profitieren von den meditativen Elementen. Erlebe die unterstützende Wirkung des Yoga in deiner Schwangerschaft mit harmonisierenden Atemtechniken sowie angepassten Körper- und Entspannungsübungen für mehr Vertrauen und Kraft. Yoga schenkt dir Raum und Zeit, dich auf das neue Leben einzustimmen und zu verbinden.

Präventionskurs

Yoga kann Frauen in allen Lebensphasen begleiten – vom Mädchen zur Frau und Mutter bis in die Wechseljahre hinein. Yoga-Praxis führt zu mehr Beweglichkeit und zum Abbau von Verspannungen. Die nächsten Präventionskurse Shakti--Frauenyoga beginnen Ende April udn laufe bis Mitte Juli. Schwerpunkt der Sommerkurse ist eine Hormonyoga-Sequenz, die ausgleichend auf den weiblichen Zyklus wirkt.